shutterstock681069805

Keine Zeit für den Herd? Easy cooking von A bis Z

„Easy cooking“ lautet die Zauberformel, mit der man diesem Dilemma entfliehen kann. Wir verraten, wie man mit den richtigen Gerätschaften und wenigen Handgriffen im Handumdrehen tolle Mahlzeiten zubereiten kann.
 
Easy mit viel Genuss
Ein langer Bürotag, spontaner Besuch und dann auch noch lange in der Küche stehen, um etwas Leckeres auf den Tisch zu zaubern – nein danke, kommt einem zuerst in den Sinn, dabei ist es eigentlich kein Problem, vorausgesetzt, man ist entsprechend ausgerüstet. Dabei geht es weniger darum, mit möglichst vielen Töpfen und Pfannen gleichzeitig zu hantieren. Trendige Multifunktionskochtöpfe mit zwölf verschiedenen Funktionen erfüllen die Arbeit gleich mehrerer Küchengeräte. Ob Hacken, Zerstoßen, Zerkleinern, Pürieren, Mixen, Aufschlagen, Emulgieren, Kneten, Dämpfen, Kochen, Schmoren oder Braten – all dies übernimmt ein Multi-Kocher mit präziser Perfektion und auf Knopfdruck. Dank mehrerer Kochmodi – gewählt werden kann zwischen Kochen, Braten, Schmoren, Dämpfen, Pürieren und Teig kneten – können sich Kochenthusiasten auf professionellem Niveau entfalten. 
 
Multifunktionale Küchenmaschinen

Selbst komplizierte und umfangreiche Gerichte sind keine Herausforderung mehr. Schritt für Schritt führen multifunktionale Küchenmaschinen durch anspruchsvolle Rezepte wie Bouillabaisse, Coq au vin oder Lachs en Papillote. Auch Kochanfänger kommen mit der Küchenmaschine auf ihre Kosten: Auch hier helfen die  vorprogrammierten Kochmodi bei der Zubereitung von beispielsweise Suppen, Rührei oder Risotto. Mit Hilfe der innovativen Technik muss der Kochprozess nicht permanent überwacht werden, so dass man sich in der Zwischenzeit Zeit zum Plaudern mit Freunden und Bekannten hat.
 
Erfolg vorprogammiert
Zudem sind die  praktischen Allzweckgeräte je nach Wunsch zeitlich programmierbar, so dass der Kochvorgang auf die Minute genau geplant werden kann. Keine Frage: Der Markt der Küchenmaschinen boomt. Die kompakten, technisch voll ausgereiften Geräte arbeiteten leise und zuverlässig und zeigen z. B. Laufzeit, Restlaufzeit und Rührstufe über ein LCD-Display an und ein praktisches Kabelfach macht Schluss mit dem lästigen Kabelsalat am „Tatort“. Dank Timer und Alarmfunktion stoppen einige Geräte nach eingegebener Zeit. So brennt garantiert nichts an.
 
Frisch aufgemischt
Auch Hochleistungsmixer punkten mit innovativer Technologie und unübertroffener Leistung. Ob fruchtige Smoothies, gesunde Suppen oder cremige Shakes, ob nach Rezept oder in kreativen Variationen, die chicen Blender, bei denen man zwischen mehreren vorprogrammierten Rezepteinstellungen wählen kann, ermöglichen es, im Handumdrehen aus alltäglichen Zutaten etwas Spektakuläres zuzubereiten,  z. B. eine herbstliche Suppe mit Feldsalat und Walnusspesto oder ein süß-scharfer Rote-Bete-Aufstrich mit Kichererbsen und Jalapeño. 
 
An die Töpfe, fertig, lecker!
Von manchen Gerichten kann man gar nicht genug bekommen. Zu viel gekocht, weil es so einfach geht? Mit der doppelten Funktion moderner Gefrier- und Kochbeutel kein Problem: Sie können Lieblingsgerichte sicher einfrieren und schonend  wieder erhitzen. Ein praktischer Clip übernimmt den Verschluss, die temperaturbeständige Spezialfolie gewährleistet die Zubereitung im Wasserbad. Damit sich auch für Einzelpersonen mit wenig Aufwand fantasievolle Gerichte vom süßen Frühstück bis zum deftigen Abendessen zubereiten lassen, bietet der Handel Lebensmittel in bedarfsgerechten, kleinen Größen an, so dass es nicht nur in den rund 15 Millionen Singlehaushalten schon nach wenigen Minuten heißt: Essen ist fertig!

Foto: Shutterstock/Evgeny Atamanenko 

Kommentare   

0 #1 Lorrine 2017-11-23 08:51
I have checked your blog and i've found some duplicate content, that's why you don't
rank high in google, but there is a tool that can help you to create
100% unique content, search for; Boorfe's tips unlimited
content

my web site DyanSmall: https://Jens055.blogspot.com
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 117 [option] => com_content [view] => article [catid] => 115 [id] => 4546 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 117 [option] => com_content [view] => article [catid] => 115 [id] => 4546 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )