csmweihnachtsgala201710d6b97adb31

Hochkarätige Künstler für Kinder in Not

Am Donnerstag war es wieder soweit – das Hilfswerk Austria International lud anlässlich „28 Jahre Weihnachtshilfe für Kinder in Not“ zu seiner jährlichen Weihnachtsgala am Wiener Schwarzenbergplatz. In den letzten 28 Jahren konnten wir Menschen in über 50 Ländern nach Kriegen und Naturkatastrophen, beim Wiederaufbau sowie in der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit helfen, ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen.

Namhaftes Publikum

Hilfswerk Austria International Vorstandsvorsitzender Mag. Christian Domany eröffnete die Veranstaltung mit Dank an alle Spenderinnen und Spender, die eine unverzichtbare Stütze für unsere Arbeit darstellen. Auch Fördergeber, die sich für die Projekte von Hilfswerk Austria International engagieren, saßen im Publikum. Darunter Jeannine Schiller mit ihrem Gatten Friedrich. Botschafterin für Kinder in Not Jeannine Schiller, setzt sich seit 13 Jahren unermüdlich für die Hilfswerk Therapiezentren für Kinder mit Behinderung in Moldau ein.

Hochkarätige Künstler

Den vorweihnachtlichen Abend gestaltete Rafael Fingerlos, Bariton und Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper. Ihm zur Seite standen Magdalena Rüker und Martin Mairinger, ebenfalls zwei hochkarätige Sänger. Musikalisch wurde das Trio durch den international renommierten Pianisten und Dirigenten Marcus Merkel begleitet. Unter dem Motto „STILLE UND NACHT“ verzauberten sie das Publikum mit vorweihnachtlicher Musik von Johannes Brahms, Franz Schubert, Peter Cornelius, Franz Xaver Gruber u.a.

In gewohnt charmanter Manier führte Christiane Teschl-Hofmeister durch den Abend.

Für den guten Zweck

Die gelungene Benefizgala wurde durch ein gemütliches Beisammensein abgerundet. Dabei gab es für die rund 250 Gäste reichlich Gelegenheit, sich über die Hilfswerk Projekte im Ausland zu informieren. 

Erhaltene Spenden von über 25.000 Euro bewirken nachhaltige Veränderungen für Familien in Not in den weltweiten Hilfswerk-Projekten. Einer unserer Schwerpunkte ist die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung von Familien. Das daraus resultierende regelmäßige Einkommen verbessert die Ernährung, Ausbildung und Gesundheit der Kinder.

Herzlichen Dank

Ganz besonders danken wir den Künstlerinnen und Künstlern, die diesen Abend so erlebenswert gemacht haben. Ebenso danken wir unseren Spenderinnen und Spendern für ihre großartige Unterstützung und unseren Sponsoren, die diese Benefiz-Veranstaltung ermöglichten: IV Industriellenvereinigung, VAMED, WKO Außenwirtschaft Austria, BIG Bundesimmobiliengesellschaft, Gustav Ignaz Stingl, Konzertflügel Fazioli, Heidi’s Exquisit Catering sowie Güssinger. Das Wasser., Geschirrverleih Alles klar! Wien und Riedeldruck. Für erlesene Weine sorgten Wien Wein, Hans Igler, Pannobile, Kollwentz, Loimer, Wellanschitz und Weingut Wiesinger.

Foto: Regina Hügli

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 160 [option] => com_content [view] => article [catid] => 112 [id] => 4588 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 160 [option] => com_content [view] => article [catid] => 112 [id] => 4588 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )